Überwachung von Arbeitnehmern erlaubt?

Die Überwachung der Arbeitnehmer – „Big Brother is watching you“

„Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser!“ Das gilt wahrscheinlich nirgendwo mehr als im Arbeitsrecht. In der letzten Zeit ist aber immer fraglicher geworden, was der Arbeitgeber überhaupt noch kontrollieren darf.

Weiterlesen

VOB vereinbaren?

Sollte man heute überhaupt noch die VOB/B vereinbaren?

In der Baubranche wird ja ganz häufig die VOB/B vereinbart; bei öffentlichen Auftraggebern ist sie sogar Pflicht. Dabei handelt es sich um baurechtliche Spezialregelungen, die wie allgemeine Geschäftsbedingungen eigens vereinbart werden müssen, wenn sie gelten sollen. Aber soll man heute überhaupt noch die VOB/B vereinbaren?

Weiterlesen

baurecht-rechnung

Ihre Schlussrechnung ist nicht prüffähig!

„Ihre Schlussrechnung ist nicht prüffähig!“ – Das ist das Totschlagargument, mit dem schon mancher Bauherr die Baufirma zur Weißglut gebracht hat. „Nicht prüffähig“ – das bedeutet schlimmstenfalls: Rechnung nochmals neu schreiben, wieder zuschicken und zu hoffen, dass sie nun den Anforderungen des Bauherrn genügt.

Weiterlesen

insolvenz verschleppung

Zu Vorsatz und Fahrlässigkeit bei der Insolvenzverschleppung

Zu Vorsatz und Fahrlässigkeit bei der Insolvenzverschleppung – zugleich eine Besprechung von BGH, Urteil vom 23.08.2017 – 2 StR 456/16 Weiterlesen